miss lillys project

„Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk.“
Leonardo da Vinci
miss lillys hats hat sich zur Aufgabe gemacht dieses Meisterwek zu schützen!
Lilly, die selbst einst eine Straßenkatze war, lebt nun behütet und glücklich bei ihrer Familie.
Leider gibt es in allen Ländern der Welt noch Lillys, die dieses Glück nicht haben,
aber es gibt Menschen die sich derer annehmen und die unterstützt miss lillys project gerne!
Der ersten Patenkatze „Ricci“, sollen noch weitere folgen, denn mit jedem Kauf
eines miss lillys hats Kranzes wandern € 5,- an ein ausgewähltes Projekt.
Die Designerin Niki Osl, unterstützt persönlich seit Jahren arme Tiere - ob es um gerettete
Hunde und Katzen aus Tötungsstationen geht, einen Patenjaguar oder ein Kastrationsprojekt für streunende Katzen - ist es ihr ein Anliegen mit miss lillys project noch mehr bewegen zu können
Daher danken wir allen miss lillys hats Trägern, die das weiter möglich machen!